Familienrecht Aktuell

Schlagwort: Sonderbedarf

Wer trägt die Kosten für die Zahnspange?

29. September 2017

In der Regel übernehmen die Krankenkassen die Kosten für kieferorthopädische Behandlungen, wie eine Zahnspange, nur bis zu einem gewissen Anteil. Die Eltern müssen dann den restlichen Eigenanteil leisten. Bei getrenntlebenden oder geschiedenen Eltern stellt sich häufig die Frage, ob sich der andere Elternteil an den Kosten beteiligen muss.

» Ganzen Artikel lesen
Bitte geben Sie Ihren Namen, Ihre Telefonummer sowie die gewünschte Tageszeit ein. Sie werden zurückgerufen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Kindesunterhalt Fachanwalt für Familienrecht Scheidung Sorgerecht Wechselmodell Trennung Betreuungsunterhalt Anwalt Familienrecht Köln Trennungsunterhalt Familienrecht Umgangsrecht Scheidungsanwalt Unterhalt Umgang Familienrecht Köln